Dipl.-Ing. Telse Katrin Polenski

 

Künstlerin, Landschaftsführerin und Autorin

Im Jahr 1964 wurde ich in Kiel geboren. Ich lebe und arbeite in Groß Wittensee bei Eckernförde als freie Autorin, Gartenplanerin, Künstlerin und Mutter. Ich habe in Kiel zwei Jahre Biologie studierte und anschließend Hannover Gartenarchitektur. 1992 habe ich dann das Studium mit dem Diplom abgeschlossen. Danach war ich in einem Planungsbüro bei Hamburg tätig.


1998 habe ich mich dann selbständig gemacht. Seitdem schreibe ich als freie Autorin für den WEKA Baufach Verlag. das Themespecktrum dort reicht von Ingenieurbiologie, Spielplatzplanung bis zu Themen des Tiefbaus. Ab und zu plane ich auch noch mal einen Hausgarten.

Ich schreibe und illustriere Kindergeschichten und gebe seit 2009 Mal- und Zeichenunterricht für Kinder und Erwachsene. Ich unterrichtet u.a. Freihand-, Mode- und Comiczeichnen. Sie arbeitet mit Kindern an Theaterprojekten, an Landart oder Stop-Motion Filmen. 2016 übernahm ich den integrativen Malkurs für Frauen an der Evangelischen Bildungsstätte Rendsburg. In Eckernförde betreue ich an der Gudewertschule zwei AGs zum Thema Mode und Kreativität

Seit 2012 führe ich Kräuterexkursionen an der Schlei und in den Hüttener Bergen durch und halte Vorträge zu dem Thema Heilkräuter.

Mein eigenes künstlerisches Werk umfasst Grafiken, Aquarelle und Scherenschnitte und Installationen

Seit 2011 bin ich Vorsitzende des Vereins Kunst und Kultur Hüttener Berge e.V., seit 2013 stellvertretende Vorsitzende der VHS Groß Wittensee.

Seit 2000 Ausstellungen in der Region: Redderhus, AOK Kiel, Sparkasse Kropp, “Weltweite Blicke” Kirche Borby/Exkernförde, Bürgerzentrum Büdelsdorf. Sie nimmt regelmäßig an den Kunstmärkten des Vereins Kunst & Kultur Hüttener Berge e.V. teil.

Dipl.-Ing. Telse Katrin Polenski     telse(at)polenski.de - Tel: 04356 / 16 17