Wildkräuterführungen + Vorträge 2018

 

   

 

 

Neu: Vorträge

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Welche Kräuter und Hausmittel helfen mir durch die Erkältungszei?

Donnerstag, 22.Februar 2018

18:30 – 20:00 Uhr

Erfahren Sie in diesem Vortrag etwas über die verschiedenen Heilkräuter und deren Anwendung. Wie bereitet man Tees, Kaltauszüge und Wickel usw. zu, damit sich deren Wirkung entfalten kann? Welche Pflanzen und Früchte stärken das Immunsystem und beugen Infekten vor?

Haus der vhs, Schleswig Königstr. 30

Anmeldung bei der VHS Schleswig

Tel: 04621 -9662-0

 

 

 

 

Kräuterführungen 2018

 Naturpark Hüttener Berge

 5. Mai 2018 „So schmeckt der Mai“.

Wir bestimmen, erschmecken und erschnuppern die Pflanzenwelt am Wittensee. Sie lernen die Pflanzen zu erkennen und etwas zur Geschichte, Heilkraft und Verwendung in Küche und Haushalt.

 Preis: 6 .- € / Kinder 3.- €

 Treffpunkt: 24361 Klein Wittensee, Parkplatz  
                  Strandweg Ecke Dorfstr.

 Verbindliche Anmeldung:
 telse@polenski. de oder 04356/1617
www.vhs- grosswittensee.nepage.de

 
  www.aktion-naturerlebnis.de

    

Donnerstag, 25. Januar 2018

18:30 – 20:00

Kräutertees - wohltuende Helfer für die kalte Jahreszeit

Gerade in der dunklen und kalten Jahreszeit können Teezubereitungen aus Kräutern & Heilpflanzen für mehr Wohlbefinden sorgen. Welche Kräuter dafür besonders geeignet sind, wird in dem Vortrag erklärt. Ebenso wie die Tees richtig zubereitet werden, damit sich die Wirkstoffe voll entfalten können, wie diese im Körper wirken und welche Kräuter man gut kombinieren kann, damit jeder Körper & jede Seele mit den Kräften der Natur unterstützt wird.

 

Donnerstag, 1. März 2018
18:30 – 20:00 Uhr

Wohltuende Räucherkräuter

Wie man Körper und Seele mit den Aromen und Düften aus Kräutern etwas Gutes tun kann, erfahren Sie in diesem Vortrag. Es wird erklärt, welche Kräuter und Heilpflanzen bereits seit vielen Jahrhunderten zum Räuchern verwendet werden und wie sie wirken. Fragen zur praktischen Anwendung werden geklärt. Ebenso, welche verschiedenen Methoden es gibt, warum und wieso man überhaupt räuchert, wie man sich z.B. Räuchertäbchen herstellt, Aroma-Öle einsetzen kann usw., damit die Teilnehmenden am Ende des kleinen Exkurses einen guten Überblick über das 1x1 des Räucherns erlangt haben, um dies selbst zu Hause umzusetzen. 


Evangelische Familienbildungsstätte Rendsburg- Eckernförde
Am Margaretenhof 41
24768 Rendsburg
Tels: 04331- 945 60 10
fbs@kkre.de

 

 

Naturpark Schlei

Wildkräuterführungen an der Schlei

4.5. „So schmeckt der Mai“

15.6. „So schmeckt der Juni“

Fr. 6. 7. „So schmeckt der Juli“:

Fr. 24.8. „So schmeckt der Sommer

Fr. 31.8 „So schmeckt der Sommer“:

Fr. 14.9.So schmeckt der Herbst“

Jeweils 15:00—17:30 Uhr 

Treffpunkt:
Am Gasthof Alt Sieseby

Zusammen mit Telse Polenski bestimmen, erschmecken und erschnuppern Sie die Pflanzenwelt am Wegesrand und Ufern. Sie lernen, wie man Kräuter erkennt. Was ist essbar, was ist heilsam? Das ist mehr als Sie ahnen! Anschließend bereitet Ihnen Maria von Randow im Gasthof Alt Sieseby eine NATUR GENUSS Vesper.

Pro Person 25,00 € (Führung inkl. Vesper)

Verbindliche Anmeldung:

Gasthof Alt Sieseby
Gasthof Alt SiesebyDorfstraße 24
24351 Alt-Sieseby OT Thumby
Tel. 04352-95 699 33
www.gasthof-alt-sieseby.de

 

 

 

 

 

 

 

 Kräuterführung

 Schleswig

Wie schmeckt der April?
Fr. 27.4. + 25.5. 2018

Jeweils 11:00 - 13:00 Uhr

Zusammen mit Telse Polenski bestimmen, erschmecken und erschnuppern Sie die Pflanzenwelt am Barockgarten von Schloß Gottorf und im anschließenden Wald (Tiergarten). Sie können lernen, wie man Kräuter und Bäume erkennt, Heilsames von Giftigem unterscheidet. Im April fangen die Kräuter an zu treiben und stecken voller Nährstoffe. Erfahren Sie etwas über die Heilkraft der Pflanzen, die Geschichte und die Verwendung in Küche und Haushalt.

Treffpunkt: Parkplatz Stampfmühle bei der
                   Seniorenresidenz

Verbindliche Anmeldung:
www.vhs-schleswig.de oder Tel: 046 21-96 620

  

Rendsburg

Kräuterführung an der Eider

Sa. 9. Juni 2018 „So schmeckt der Juni“

Jeweils 10:00 - 12:00

Kräuterführung an den Eiderwiesen

Zusammen mit Telse Polenski bestimmen, erschmecken und erschnuppern Sie die Pflanzenwelt am Wegesrand und Ufern. Sie können lernen, wie man Kräuter erkennt. Was ist essbar, was ist heilsam? Das ist mehr als Sie ahnen! 

Treffpunkt: Evangelische Bildungsstätte,
                    Am Margarethenhof 41

Verbindliche Anmeldung:

www.mhg-rendsburg.de oder
Tel: 04331/94 560-10

Naturpark Schlei

Achillea und die 40 Kräuter – Wildkräuterführung am Bültsee

Freitag, 29. Juni , 15.00 – 17.00 Uhr

Aus Anlass des 40 jährigen Bestehens der Stiftung Naturschutz wollen wir versuchen 40 verschiedene Pflanzen zu finden. Zusammen mit Telse Polenski bestimmen, erschmecken und erschnuppern Sie die Pflanzenwelt am Naturschutzgebiet Bültsee bei Kosel. Erleben sie die vielfältige Vegetation an Knicks, Seeufer und Grünland. Was ist essbar, was ist heilsam, wofür wurden Pflanzen früher noch genutzt? Das ist mehr als Sie ahnen!

Pro Person 8,00 € / Kinder 4,00 €

Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz (an der L 236), 24354 Kosel, Am Bültsee

Anmeldung:

Dipl.-Ing. Telse Katrin Polenski

Tel: 04356/16 17 oder telse(at)polenski.de

 

  

Naturpark Schlei

Achillea und die 40 Kräuter – Wildkräuterführung an der Schlei

Samstag, 18. August, 10:00 – 12.00 Uhr

Aus Anlass des 40 jährigen Bestehens der Stiftung Naturschutz wollen wir versuchen 40 verschiedene Pflanzen zu finden. Zusammen mit Telse Polenski bestimmen, erschmecken und erschnuppern Sie die Pflanzenwelt an der Schlei bei Bohnert. Erleben sie die vielfältige Vegetation an der Schlei. Was ist essbar, was ist heilsam, wofür wurden Pflanzen früher noch genutzt? Das ist mehr als Sie ahnen!

Pro Person 8,00 € / Kinder 4,00 €

Treffpunkt: Parkplatz am Yachthafen, Hülsen, 24354 Kosel, OT Bohnert

Anmeldung:

Dipl.-Ing. Telse Katrin Polenski

Tel: 04356/16 17 oder telse(at)polenski.de

 

Dipl.-Ing. Telse Katrin Polenski     telse(at)polenski.de - Tel: 04356 / 16 17